Lindenschule Wülfrath

Städtische Gemeinschaftsgrundschule
Subscribe

Kochen im Klassenzimmer? Das geht…

Mai 11, 2016 Von: Herr Bruch Kategorie: Projekte, Schule

Unsere Drittklässler sind nun stolze Besitzer des aid-Ernährungsführerscheines.
Ernaehrungsfuehrerschein-2016-05-01

Und für diesen musste einiges geleistet werden: Nicht nur in der Theorie beschäftigten wir uns eingehend mit gesunder Ernährung und Hygieneregeln in der Küche, sondern setzten diese auch gleich praktisch in die Tat um.
In sechs bis sieben Doppelstunden verwandelten sich unsere Klassenzimmer in Großküchen und wir bereiteten leckere Speisen wie lustige Brotgesichter, fruchtige Quarkspeisen, bunte Nudelsalate oder sogar warme Kartoffelgerichte zu. Stets zu Seite stand uns dabei Küchenmeister Kater Cook, der uns für den richtigen Umgang mit den Lebensmitteln und Küchengeräten fit machte. Ein sauberer und geordneter Arbeitsplatz, die sogenannte Chefkochprobe oder auch das gute Benehmen bei Tisch sind nun für uns ganz selbstverständlich.

Ernaehrungsfuehrerschein-2016-05-02 Ernaehrungsfuehrerschein-2016-05-03

Spannend wurde es dann nochmal am Tag unserer Prüfung: Nachdem wir zunächst unser Theorie-Wissen unter Beweis gestellt hatten, durften wir dann im praktischen Prüfungsteil unsere Mitschüler bekochen und bewirten. Die „Gäste“ waren äußerst zufrieden, sodass am Ende des Schultages der feierlichen Übergabe der Ernährungsführerscheine nichts mehr im Wege stand.

Ernaehrungsfuehrerschein-2016-05-04

Das Gelernte sowie die leckeren Rezepte werden uns sicherlich auch in der heimischen Küche zugutekommen!!!

3malE – entdecken, erforschen, erleben

Mai 10, 2016 Von: Herr Bruch Kategorie: Projekte, Schule

EnergieUnterricht-2016-05-01

Die Initiative der RWE Gesellschaften in Deutschland bietet sich den Schulen als Bildungspartner an und bringt das Thema „Energie“ in den Unterricht – mit spannenden Experimenten, praktischen Tipps und theoretischen Grundlagen.

EnergieUnterricht-2016-05-02 EnergieUnterricht-2016-05-03

Energieexperte Carsten Schultz, Referent der Deutschen Umwelt-Aktion e.V. besuchte am 15.04.20016 die Fledermaus- und die Froschklasse für je eine Doppelstunde und erklärte, wie Strom erzeugt wird. Er stellte Dampfmaschinen, Wasser- und Windräder sowie Solarzellen vor. Mit tollen Modellen wurden die Funktionsweisen der jeweiligen Stromerzeuger deutlich, vieles durfte selbst ausprobiert werden. Besprochen wurden auch Aspekte des Klimawandels und konkrete Möglichkeiten des Energiesparens.

EnergieUnterricht-2016-05-04

Ein toller Tag im Aquarius

Mai 10, 2016 Von: Herr Bruch Kategorie: Ausflug, Projekte

Aquarius-2016-05-01

Auch in diesem Jahr konnten wir durch die Unterstützung der Wülfrather Stadtwerke mit mehreren Klassen einen Ausflug zum Aquarius in Mülheim machen und uns über die Funktionsweise eines Wasserturms informieren.

Bestens mit Schreibmaterial und Sammelmappe ausgerüstet, ging es für beide vierten Klasse Ende April mit dem Bus zum ehemaligen Styrumer Wasserturm.
Allein schon die Bauweise beeindruckt beim ersten Anschauen von außen (und unten) – umso mehr, wenn man die 190 Stufen - teilweise außen um den Turm herumführend - nach oben steigt.

Aquarius-2016-05-02 Aquarius-2016-05-03

Nach einer kurzen gemeinsamen Einführung in die Aufgaben eines Wasserturmes wurde die Gruppe geteilt. Eine Hälfte machte sich auf den Weg nach oben, um bei einem geführten Museumsrundgang die Ausstellung zum Thema Wasser zu erkunden und das Wasserturm-Experiment zu machen. Die andere Hälfte erhielt bei angeleiteten Filterversuchen Einblicke in die Selbstreinigungskraft des Wassers. Danach wurde getauscht.
Im Anschluss an beide Gruppenphasen konnten alle Kinder noch auf eigene Erkundungstour im Museum gehen. Besonders die Scanner, mit denen der „Wasserfußabdruck“ von Alltagsgegenständen, wie z.B. einer Jeans oder einer Mütze, offengelegt wird, sorgten für großes Erstaunen.
Mit vielen neuen Eindrücken kehrten die Klassen zur Schule zurück. Die wichtigste Erkenntnis: Wasser ist kostbar und es gehört allerhand dazu, dass sauberes Wasser aus den Wasserhähnen fließen kann.

Aquarius-2016-05-04

Tennisschulcup

Mai 01, 2016 Von: Herr Bruch Kategorie: Sport

Am 26. April 2016 fuhren wir, 8 Lindenschüler aus der 2., 3. und 4. Klasse, nach Düsseldorf zum Schultenniscup. Frau Wagner und viele Eltern begleiteten uns als unsere Fans.
Wir spielten in zwei Mannschaften Tennis gegen andere Schulen auf einem Kleinfeld. Aber vorher mussten wir noch sprinten, aus dem Stand weit springen und einen Medizinball stoßen. Dann ging es mit dem Tennis endlich richtig los. Es wurden immer zwei Doppel gegen eine andere Schule gespielt. Richtig ungewohnt war es, dass wir abwechselnd schlagen mussten. Das war nicht leicht. Aber wir haben richtig gut gespielt und es hat allen viel Spaß gemacht!!

Tennisschulcup2016-04-01

Für die 1. Mannschaft hat es sogar für die nächste Runde gereicht! Fronleichnam dürfen wir in der Endrunde in Düsseldorf spielen! Bitte Daumen drücken, dass wir auch dieses Jahr einen Pokal mitbringen!

Julius aus der Löwenklasse